Startseite

BBallBlog

Bakets4Charity 2012 Der Film

Banner

Anmelden



2.Damen schlagen ETV 86:41 PDF E-Mail
Geschrieben von: Pe   
Sonntag, den 04. Oktober 2009 um 14:53 Uhr

Es mag ja fast schon etwas langweilig, vielleicht auch für manche überheblich klingen, aber nach dem ersten Viertel war schon wieder klar, dass wir dieses Spiel gewinnen würden. ETV war (Grippebedingt) mit 8 Spielerinnen angereist. Für ETV ein Manko, für uns - wie treue Leser wissen - die Optimalzahl. Da Ela noch “Wade” hatte, übernahm sie dieses Mal das Coaching und verzichtete auf’s Spielen.

Weiterlesen...
 
3.Damen BG-West vs. Elmshorn der nötige Auftaktssieg PDF E-Mail
Geschrieben von: W17L   
Mittwoch, den 23. September 2009 um 14:35 Uhr

Nach langem hin und her,kämpfen mit Spieler- und Trainermangel, haben die 3. Damen es geschafft Elmshorn mit 55:33 zu schlagen.

Dieser Auftaktsieg war bitter nötig um die Zuversicht in den Köpfen der Spieler beizubehalten und zu unterstützen.

Mit Unterstützung von schon einer neuen Spielerin und der U17 konnte die Bank mit ganzen 8 Spielerinnen besetzt werden. Auch mit Tiefen und Höhen im Spiel konnte die Mannschaft eine solide Leistung erbringen, die sie letztendlich zu einem verdienten Sieg geführt hat.

Nun wird sich auf das nächste Spiel am 27.09.09  gegen Pinnerberg konzentriert.

 
2.Damen: ungefährderter Sieg gegen Wedel 3 PDF E-Mail
Geschrieben von: 3.Damen   
Mittwoch, den 23. September 2009 um 14:34 Uhr

Ach ja die Wedel Spiele, bzw die Wedel Spiele gegen die Mädels in unserer Altersklasse, immer wieder für einen Aufreger gut. Im Vorwege wurde angefragt, ob das Spiel nicht verlegt werden könnte, da man kein Team auf Seiten der Wedlerinnen zusammen bekommt. Das war aber wegen des ganzen Stresses bezüglich der Hamburger Hallensperrungen nicht möglich.  Wir erwarteten allerdings nicht wirklich eine Rumpftruppe und siehe da unsere Erwartungen wurden erfüllt. Es waren alle da, sieht man mal von Gundu ab, die wohl sowieso nicht regelmäßig mitspielt und Tine. Wedel also mit 9 auf dem Bogen und wir mit 8. Aber wir wissen ja alle, dass nicht die Menge entscheidend ist.

 

Weiterlesen...
 
2. Damen - gelungener Saisonauftakt PDF E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 23. September 2009 um 14:32 Uhr

Endlich geht es wieder los und  zum Glück mit einem Ausfährtsspiel - (Leider ist der Steinwiesenweg immer noch gesperrt) und zwar gleich mit dem längsten. Und wie es sich bei einer Auswährtsfahrt gehört mit Stau vor dem Elbtunnel. Entsprechend war die Aufwärmphase etwas kurz, aber was man mit Erfahrung nicht so alles wett machen kann :)

Weiterlesen...
 
1.Herren: Aufstieg perfekt! Verstärkung gesucht! PDF E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 17. Juni 2009 um 23:49 Uhr

Es war spannend bis zum Schluß und ein erfolgreicher letzter Spieltag  mit einer souveränen Leistung gegen bärenstarke Wedeler sicherte uns den Relegationsplatz. Das Relegationsturnier verlief aber dann eher ernüchternd, da wir unter unseren Möglichkeiten spielten. Doch zu diesem Zeitpunkt sollte noch nicht das letzte Wort gesprochen sein.

 

Weiterlesen...
 
Oldie-Treffen 2009 PDF E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 18. Juli 2009 um 17:35 Uhr

Nach Monaten der Adresssuche war es am 11.7. endlich soweit: Über 100 ehemalige Basketballer des SV-Lurup und des Eidelstedter SV trafen sich im Rahmen der Jubiläumsfeiern '50 Jahre Basketball im Hamburger Westen'  zu einem kleinen Turnier im Steinwiesenweg mit anschließendem Klönschnack im SVL-Clubheim an der Flustraße.

 

Weiterlesen...
 
Seniorinnen: 4. Platz auf den Deutschen PDF E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 08. Juni 2009 um 16:31 Uhr

Mit 10 motivierten Spielerinnen wurde in diesem Jahr die Reise zu den Deutschen Meisterschaften der Seniorinnen in Hagen angetreten. Lediglich auf Tiffi mussten wir verzichten, da diese auf Malle den Bauch in die Sonne halten wollte. Eine weitere Überraschung gab es beim Blick auf den Spielplan, denn entgegen unserer Vermutungen wurde Köln im Westen nicht Erster sondern nur Zweiter und befand sich somit in unserer Gruppe. Da Köln, wie in jedem Jahr, zu den Topfavoriten zählt und nur der Erste ins Finale kommt, waren die Chancen für uns  eher schlecht, den Erfolg vom vergangenen Jahr zu wiederholen.  Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.... Im ersten Spiel trafen wir auf die BSG Ludwigsburg. Von Anfang an wurde das Spiel sehr intensiv und hart gespielt. Im ersten Viertel waren wir noch etwas konstaniert über die rauhe Gangart und lagen mit 11:10 hinten. Abe

Weiterlesen...
 
«StartZurück9192939495WeiterEnde»

Seite 94 von 95
 

Sharks Hamburg

Suche in allen Beiträgen

 

DBB-Teamplayer


Partner und Sponsoren

Banner
Banner
Banner