Startseite

BBallBlog

Bakets4Charity 2012 Der Film

Banner

Anmelden



Knappe 74:100 Niederlage PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. November 2008 um 22:56 Uhr
Montag, den 03.11.2008, war es soweit. Heimspielauftakt gegen ETSV 3. Gut, die meisten der mit 12 Spielern angetretenen Gäste hätten - dem Alter nach -  unsere Söhne sein können... Aber wir konnten unsere Erfahrung und unser leicht erhöhtes "Kampf"-Gewicht (Jay nehme ich jetzt mal aus) zumindest in der ersten Halbzeit erfolgreich in die Waagschale werfen. Nach hektischem Auftakt stabilisierte sich unser Spiel und wir schafften es den anfänglichen Rückstand in eine 40:32 Pausenführung umwandeln. Mit zunehmender Spieldauer nahmen dann Kondition und Konzentration bei uns immer weiter ab. Dies zeigte sich vornehmlich bei ständig steigenden Ballverlusten und daraus folgend vielen einfachen Körben, die wir als gute Gastgeber unseren jungen Mitspielern gewährten. Aber es gibt auch positive Dinge zu bereichten: Unser  intensives Wurftraining bingt immer bessere Erfolge. Beeindruckend war wieder unsere geimeinsame Freiwurfquote. Fast 72 % Trefferquote (23 von 32). ... A.H.
 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen.
 

Sharks Hamburg

Suche in allen Beiträgen

 

DBB-Teamplayer


Partner und Sponsoren

Banner
Banner
Banner