Startseite 1.Herren Die 1. Herren erhalten als Nachrücker Teilnahmerecht für die 2. Regionalliga Nord 2016/2017 – Abschied von Coach Carsten Heinichen

BBallBlog

Bakets4Charity 2012 Der Film

Banner

Anmelden



Die 1. Herren erhalten als Nachrücker Teilnahmerecht für die 2. Regionalliga Nord 2016/2017 – Abschied von Coach Carsten Heinichen PDF Drucken E-Mail
Montag, den 30. Mai 2016 um 13:47 Uhr

Es ist ein Happy End am grünen Tisch: Die 1. Herren der BGW können trotz sportlichem Abstieg auch in der kommenden Saison in der 2. Regionalliga Nord antreten. Möglich wurde dies durch den Verzicht des MTV Trb. Lüneburg.

 

Das „Team Heide“ hatte sich noch am letzten Spieltag im direkten Duell mit der BGW den Klassenerhalt gesichert. Aufgrund des fristgerechten Verzichts sind nun allerdings die Lüneburger neben Halstenbek/Pinneberg und Lübeck sportlicher Absteiger und die 1. Herren in der nun korrigierten Abschlusstabelle über dem rettenden Strich. Offiziell verkündet ist es zwar noch nicht, aber wie vor einigen Wochen in der Ebstorfer Presse zu lesen war, wollen die benachbarten Teams aus Ebstorf und Lüneburg wohl ihre Kräfte bündeln und in der kommenden Saison mit einem gemeinsamen Team in der Liga antreten. Nach einer solchen Lösung sieht es nun aufgrund des Lüneburger Rückzugs stark aus.

Bemerkenswert ist bei dieser Konstellation, dass sich die 1. Herren diese Chance über einen denkbar knappen direkten Vergleich mit Lübeck eröffnete: Der Rückspielsieg der BGW fiel mit einem Punkt Differenz höher aus als die Hinspielniederlage. Allerdings muss sich auch Lübeck nicht ärgern, da ihnen ein Sonderteilnahmerecht ausgesprochen wurde und sie dadurch ebenfalls weiter in der 2. Regionalliga spielen können.

Trotz des nun doch erreichten Klassenerhalts wird sich bei den 1. Herren auf jeden Fall etwas auf der Trainerposition tun: Wie bereits berichtet, wird Coach Carsten Hamburg beruflich gen Süden verlassen und steht somit nicht mehr zur Verfügung. An dieser Stelle bedanken sich das Team und die Abteilungsleitung der BGW ganz herzlich bei Carsten für sein Engagement in den letzten drei Jahren, den ersten Regionalliga-Saisons im Herrenbereich seit Bestehen der BG Hamburg-West: Notgedrungen vor drei Jahren innerhalb kurzer Zeit ein neues Team mit aufgebaut und dann erfolgreich in der Liga etabliert, die Highlights der Zeit mit Sicherheit die zwei Hamburger Pokal-Titel in den letzten beiden Saisons. Carsten, wir wünschen dir in- und außerhalb der Halle alles Gute für die Zukunft am anderen Ende Deutschlands!

 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen.
 

Sharks Hamburg

Suche in allen Beiträgen

 

DBB-Teamplayer


Partner und Sponsoren

Banner
Banner
Banner