BBallBlog

Bakets4Charity 2012 Der Film

Banner

Anmelden



Weiblich U10

 

Jahrg. 2008 und jünger

W10

Trainingszeiten:

Di, 17.00 RISG (große Halle am Goethe Gymnasium)

 

Coach:

Nele Herbst-Kirsten

Laura und Genevive

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Liga Daten (Ergebnisse, Tabelle, Spielplan)



W12 wird 1. auf dem JQT PDF Drucken E-Mail
Montag, den 19. Juni 2017 um 11:23 Uhr

Mit drei klaren Siegen gegen RIST, WSV und ATSV(hatte zuvor SCAL in der anderen Gruppe geschlagen) erreichten die W12-Mädchen den ersten Platz auf dem Qualifikationsturnier für die Leistungsrunde. Leider hatte sich eine Leistungsträgerin in der Woche beim Training verletzt und fiel für das Turnier aus. Weil noch eine weitere Spielerin der W12 ausfiel, fuhren drei Spielerinnen der W10 mit. Diese machten eine so tolle Arbeit in der Defense und trauten sich auch im Angriff immer mehr zu, sodass sie eine richtig gute Unterstützung für die älteren Spielerinnen waren.

Weiterlesen...
 
W11 besiegt den Gruppenzweiten SCAL zum ersten Mal! PDF Drucken E-Mail
Montag, den 27. März 2017 um 10:57 Uhr

Im letzten Turnier der W11 vor der Hamburger Meisterschaft konnten die Mädchen zum ersten Mal das vorplatzierte Team von SCAL schlagen. Mit unseren drei Neuzugängen Malin, Lotte und Elisy hatten wir zum ersten Mal 11 Spielerinnen auf der Bank und konnten größenmäßig den anderen Teams Paroli bieten. Mit jetzt 7 Spielerinnen der älteren Jahrgänge 2006/2007 und vier tollen Nachwuchsspielerinnen der Jahrgänge 2008/2009 wurde es ein spannendes Turnier.

Weiterlesen...
 
Erfolgreiches Wochenende für die Jugendteams PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 01. Februar 2017 um 17:33 Uhr

Die W17L gewinnt auch das Rückspiel  gegen den Tabellenersten Ahrensburg – leider gab es zu Beginn der Saison zwei Wertungsentscheide und daher liegen sie auf dem zweiten Platz, obwohl sie eigentlich alle Spiele gewonnen haben. Die W13A gewinnt gegen RIST und steht nun wieder auf Platz 1 in der offenen Runde. Auch die W11L hat ein sehr gutes Turnier gespielt. Am Sonntag konnte nach einer deutlichen Niederlage gegen Wedel, Ahrensburg klar geschlagen werden und im letzten Spiel gegen den Tabellenzweiten SCAL  mussten sich die Mädchen am Ende nur knapp mit einem Punkt geschlagen geben.  Die W13L und die W15L sind nach der Hinrunde beide in der oberen Gruppe der besten vier Teams gelandet.

Nele

 
W11 hält mit Siegen gegen SCAL und NTSV ihren zweiten Platz in der Leistungsrunde PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 04. Februar 2016 um 15:19 Uhr

Am letzten Samstag hatten wir das Glück zum einspielen erst einmal gegen den schwächsten Gegner Niendorf anzufangen. Einige der Spielerinnen benötigten dieses Spiel erst einmal zum wachwerden und so fiel der Sieg gar mit 24:8 nicht ganz so deutlich aus, wie er hätte sein können. Aber dafür waren die Mädchen im nächsten entscheidenden Spiel gegen SCAL voll da und gewannen das Spiel mit einer sehr guten Verteidigungs- und Teamleistung mit 42:38. Eine besonders starke Leistung zeigten hier Penélope und Dado.

Weiterlesen...
 
Die W11 kämpft am Sonntag um den Einzug ins Finale um die Hamburger Meisterschaft! PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 04. April 2014 um 13:12 Uhr

Am Sonntag gilt es Daumen drücken, dann spielt die W11 gegen Rist im Halbfinale. Diese Begegnung wird sehr spannend werden, da in den vorangegangenen Begegnungen beide Teams immer mal die Nase vorn hatten. Hoffentlich kann das Team in starker Besetzung antreten, denn dann ist ein Sieg möglich. Aber egal, wie die Spiele ausgehen, so können die Mädchen mit dem bis jetzt  erreichten 3. Platz sehr zufrieden sein. Wir hatten viele Neuzugänge, die sich auch schon gut ins Spiel einbringen konnten und auch eine starke sportliche Weiterentwicklung vieler Spielerinnen. Das hast du gut gemacht, Werner!

 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Seite 1 von 4
 

Sharks Hamburg

Suche in allen Beiträgen

 

DBB-Teamplayer


Partner und Sponsoren

Banner
Banner
Banner